Jedes Jahr organisiert der Münsterverein eine öffentliche Vortragsreihe zu Themen rund um das Münster. Ausserdem bieten wir unseren Mitgliedern eine Reihe von Ausflügen und Führungen an.

Die Vortragsreihe
Ausflüge, Führungen und Reisen

Die Vortragsreihe

Über die Jahre und Jahrzehnte hinweg hat die Vortragsreihe des Münstervereis wissenschaftliche Maßstäbe gesetzt. Renommierte Spezialisten lassen uns an ihren Überlegungen und Entdeckungen, oft sogar vor deren Veröffentlichung, teilhaben. Bekannte Gelehrte aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz, aber auch wissenschaftliche Nachwuchstalente liefern Beiträge aus den verschiedensten Bereichen: Geschichte, Kunstgeschichte, Archäologie, Theologie und Musikwissenschaft…

Seit dem Herbst 2017 gibt es ein gemeinsames Vortragsprogramm mit der Fondation de l’Œuvre Notre-Dame. Die Vorträge finden üblicherweise einmal im Monat von Oktober bis Juni im Münsterhof, rue des Juifs Nr. 9, statt und dauern, Nachfragen eingeschlossen, eine bis anderthalb Stunden.

Die Vortragsreihe 2018-19.

Ausflüge und Reisen

Der Münsterverein bietet seinen Mitgliedern regelmäßig Sonderführungen durch qualifizierte Fachleute an sowie Besichtigungen des Münsters und anderer mittelalterlicher Bauwerke der Stadt, Museums- und Ausstellungsbesuche und vieles andere mehr. Ein- bis zweimal im Jahr besuchen wir einen Ort im Elsass oder in den Nachbarregionen, und wir organisieren mehrtägige Reisen zu weiter entfernten Zielen.

Der Herbstausflug der Saison 2017-18 ging nach Metz, der Frühjahrsausflug nach Colmar. Die Jahresreise führte im Mai nach Saarbrücken, Aachen, Trier und Luxemburg, immer betreut von begeisterten Historikern. In Straßburg haben wir in der Mediathek André-Malraux historische Dokumente zum Münster finden können und in der Universitäts- und Nationalbibliothek die Ausstellung „Néogothique !“. Im Münster haben wir, wie jedes Jahr, die öffentlich nicht zugänglichen Hochschiffsgänge und -räume sehen und die Marien-Bildteppiche (wieder)entdecken können. Unser Ehrenpräsident Jean-Paul Lingelser hat uns die Spuren von anderthalb Jahrhunderten Protestantismus gezeigt, und dann gab es noch den neuen 3D-Film über die Astronomische Uhr, gekonnt vorgestellt von Pierre Juliot.

Mehr Informationen dazu finden Sie im Bereich « NOS ÉVÉNEMENTS » unserer Webseite, oder kontaktieren Sie uns!

Besichtigung des Münsterturms.

Besichtigung des Münsterturms.